Karin Daneschits

Malerei
Marxergasse 27/15
1030 Wien
0650 343 48 88
karin.daneschits@gmx.at

Was bedeutet Malen für mich:

In vollem Bewusstsein in Kontakt mit der Natur und den darstellenden Motiven sein. Beim Betrachten des Abzubildenden ist die Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt. Anblick von Schönem vermittelt reine Freude und hebt somit die Stimmung. Wie ein Blumenstrauss am Tisch.
Auch ist es immer wieder spannend mit den Maltechniken zu experimentieren, weil es jedes Mal für neue Überraschungen sorgt. Somit gilt für mich die Malerei als : der Weg ist das Ziel.
Inspiration kommt von innen und die Gedanken werden stiller. Meine Bilder sollen die Phantasie des Betrachters beflügeln.



Seit 2019 Mitglied der St. Lukas Gilde, Wien

Naturmotive und Akte in Öl, Aquarell und Acryl

Besuch verschiedner Kurse an Wr.Kunstschule

Entwurf von Seidentüchern und Krawattenstoffen

Textildesignerin bei Fa. Schiel Seide

Abschluss Textilfachschule Spengergasse
Abt. Musterzeichnen

1956 geboren in Mariazell